Rauchentwicklung in einer Wohnung

F RWM | Auslösung eines Heimrauchmelders
Zugriffe 590
Einsatzort Details

Dudenhöfer Straße
Datum 09.06.2021
Alarmierungszeit 15:42 Uhr
Alarmierungsart Funkalarm
eingesetzte Kräfte

Stabsstelle Feuerwehr
  • LF 16-12
Standortfeuerwehr Mitte
  • ELW I
Standortfeuerwehr Süd
  • MTF-1
  • DLK 23-12 GL CC

Einsatzbericht

Noch während die Einsatzkräfte im vorherigen Einsatz auf der Bundesstraße standen, erfolgte der nächste Alarm. Ein Löschfahrzeug wurde sofort von der B 45 abgezogen, die Standortfeuerwehr Süd, welche mit zwei Fahrzeugen in der Nähe war, wurde ebenfalls nach Jügesheim beordert. Durch angebranntes Essen war ein Heimrauchmelder ausgelöst worden. Eine Person befand sich in der verqualmten Wohnung, sie war nicht mehr in der Lage diese zu verlassen. Ein Einsatztrupp unter Atemschutz rettete sie aus dem Gefahrenbereich und führte sie zum Rettungswagen, die Bereich wurde anschließend gelüftet.

 
Indem Sie die Webseite nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie die unverzichtbaren Cookies. Indem Sie auf den Button „Alle akzeptieren“ klicken, werden alle Cookies aktiviert.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.